Wohnungsgenossenschaft Hannover

Wohnungsgenossenschaft Hannover gesucht? Du willste eine genossenschaftliche Wohnung mieten in Hannover? Hier findest du eines der größten Verzeichnisse für Wohnungsgenossenschaften in Hannover, in der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg und in ganz Niedersachsen.

Mit unserem Angebot wirst du in nur wenigen Klicks eine passende Baugenossenschaft in deiner Region finden. Zusätzlich haben wir eine Liste mit Wohnungsbaugenossenschaften in Bremen im Angebot.

Wohnungsgenossenschaft Hannover Liste

In der niedersächsischen Landeshaupstadt Hannover gibt es 14 Wohnungs-baugenossenschaften, bei denen du eine zukunftssichere und moderne Genossenschaftswohnungen finden kannst. Im Folgenden eine Liste mit allen Baugenossenschaften der Stadt.

Wohnungsgenossenschaft Heimkehr eG
Wohnungsgenossenschaft Gartenheim eG
Heimatwerk Hannover eG
Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz
OSTLAND Wohnungsgenossenschaft eG
Vasa Wohnungsgenossenschaft Vahrenheide/ Sahlkamp e.G.
Wohnungsgenossenschaft Hannoverland
Wohnungsbaugenossenschaft der Polizeibeamten eG
Wohnungsgenossenschaft Selbsthilfe Linden e.G.
Wohnungsgenossenschaft WOGE-Nordstadt eG
Wobau Hannover-Ost e.G.
Baugenossenschaft Oberricklingen e.G.
WGH-Herrenhausen eG
Spar- und Bauverein eG

Was ist eine Genossenschaftswohnung?

Eine Genossenschaftswohnung ist eine Mietwohnung, die von einer Wohnungsgenossenschaft verwaltet und bewirtschaftet wird. Eine Wohnungsgenossenschaft ist eine Sonderform unter den Wohnungsbaugesellschaften bzw. Wohnungsunternehmen.

Was ist eine Wohnungsgenossenschaft?

Eine Wohnungsgenossenschaft (abgekürzt WBG) ist eine besondere Art einer Wohnungsbaugesellschaft. Das Ziel einer Baugenossenschaft ist es vorrangig, den Genossenschaftsmitgliedern sozialverträglichen Wohnraum anzubieten. Die Mieten sind im Vergleich zu anderen Wohnungsunternehmen preisgünstiger und Mietverträge sind in den meisten Fällen unbefristet.

Mitglieder einer Wohnungsgenossenschaft zeichnen Genossenschaftsanteile und sind somit zugleich Miteigentümer des Wohnungsunternehmens. Als Anteilseigner können Mitglieder entweder selbst oder durch gewählte Vertreter (hängt von der Anzahl der Mitglieder und der jeweiligen Satzung ab) Einfluss auf die Entwicklung der Baugenossenschaft nehmen.

wohnungsgenossenschaft-hannover
Altstadt in Hannover

Größte Baugenossenschaft in Hannover

Die Spar- und Bauverein eG ist mit 20.000 Mitgliedern die größte Wohnungsgenossenschaft in der Region Hannover. Fast 125 Jahre agiert die Spar- und Bauverein eG schon am städtischen und regionalen Immobilienmarkt. Die Baugenossenschaft gehört damit auch mit zu den ältesten Genossenschaften der Stadt Hannover.

Wohnungsbaugenossenschaften Bremen

Du interessiert dich für Genossenschaftswohnungen in den umliegenden Bundesländern? Unser Portal umfasst auch eine Liste aller Wohnungsbaugenossenschaften im Land Bremen. Dort findest du Baugenossenschaften in der Hansestadt Bremen und in der Seestadt Bremerhaven. Außerdem gibt es unser Angebot auch für die Freie Hansestadt Hamburg und im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Wohnungsgenossenschaft Hannover: Welche Baugenossenschaft passt zu mir?

Die Antwort richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen, die du an eine Wohnungsgenossenschaft oder allgemein an deine Wohnung hast.

Einige Wohnungsgenossenschaften in Hannover bieten ihren Mitgliedern ein breites Spektrum an Extras an. Dazu gehören zum Beispiel genossenschaftliche Spareinichtungen, Sozialberatung, Veranstaltungsräume und generell Veranstaltungen, Hausmeisterservices, Vorteilskarten, usw.

Mehr Informationen zu den Serviceangeboten der Genossenschaften findest du auf unserer Website oder der Website der jeweiligen Baugenossenschaft in Hannover. Außerdem können dir die Sterne-Bewertungen auf unserer Website und die Google Rezensionen erste Hinweise auf den Servicequalität der WBG in Hannover geben.

Studenten Wohnungsgesuche Hannover

In Hannover gibt es insgesamt vier Fachhochschulen, drei Hochschulen sowie die Leibnitz Universität Hannover. Knapp 48.000 Studentinnen und Studenten waren im Wintersemester 2017/18 an allen Hochschulen der niedersächsischen Landeshauptstadt eingeschrieben.

Es wundert daher nicht, dass sehr viele junge Menschen nach bezahlbaren Wohnraum in Hannover suchen. Wenn du auch dazu gehörst, dann schaue dich doch mal bei den ortsansässigen Baugenossenschaften in der Stadt um. Die Mieten sind im Vergleich kostengünstig und du wirst gleichzeitig Miteigentümer einer Wohnungsbaugesellschaft. Das ist ein bisschen wie bei Monopoly.

Die Nachfrage nach Wohnungen dürfte aber auch bei Wohnungsgenossenschaften in Hannover hoch sein, weshalb es sinnvoll ist, dass du die Wohnungssuche rechtzeitig beginnst und dich frühzeitig um eine genossenschaftliche Wohnung bewirbst. Damit verkürzt du deine Wartezeit.

Mietspiegel Hannover 2019

Der Mietspiegel Hannover 2019 berücksichtigt drei Wohnmerkmale: Wohnungsgröße, Alter der Immobilie und Wohnlage. Dabei wird in den Kategorien “normale Wohnlage” und “gute Wohnlage” unterschieden. Die Einteilung der Wohnlage richtet sich nach folgenden Merkmalen:

  • Bauweise, Bauform und Baudichte
  • Wohnumfeldstatus
  • Infrastrukturausstattung
  • Zentralität
  • Beeinträchtigung durch Lärm und/oder Geruch

Wie hoch ist die durchschnittliche Kaltmiete in Hannover?

In normaler Wohnlage beträgt die durchschnittliche Kaltmiete in Hannover etwa 7,03 Euro pro qm über alle Wohnmerkmale hinweg. In guter Wohnlage zahlt ein Mieter hingegen im Durchschnitt 7,98 Euro kalt pro qm.

Mietspiegel Hannover 2019 Tabelle: normale Wohnlage

Wohnungsgröße Ø Kaltmiete
> 45 qm 7,20 Euro
45 bis
unter 65 qm
6,92 Euro
65 qm bis
unter 85 qm
6,92 Euro
> 85 qm 7,09 Euro
Gesamtdurchschnitt 7,03 Euro

Mietspiegel Hannover 2019 Tabelle: gute Wohnlage

Wohnungsgröße Ø Kaltmiete
kleiner als 45 qm 8,08 Euro
45 bis
unter 65 qm
7,54 Euro
65 qm bis
unter 85 qm
7,99 Euro
größer als 85 qm 8,30 Euro
Gesamtdurchschnitt 7,98 Euro

Wie wohnt Hannover?

Etwa zwei Drittel der Einwohner Hannovers leben in Mietwohnungen. Davon 38 Prozent in Mietwohnungen privater Vermieter, 14 Prozent mieten bei einem Wohnungsunternehmen und 13 Prozent leben in einer Genossenschaftswohnung. Nur 1 Prozent der Hannoveraner hat sich ein Haus angemietet.

In Hannover bewohnen außerdem 18 Prozent der Menschen ein eigenes Haus und 16 Prozent leben in einer Eigentumswohnung.

Wohnstatus Mieter in Hannover Tabelle

Wohnstatus Anteil in %
Private Vermieter 38
Wohnungsunternehmen 14
Baugenossenschaft 13
Haus zur Miete 1
Eigenes Haus 18
Eigentumswohnung 16

Hannover: die grüne Großstadt

Hannover ist mit rund 850 Hektar Grünflächen eine äußert naturverbundene Großstadt. Es gibt unter anderem den Erlebnis-Zoo Hannover, die Herrenhäuser-Gärten, die historischen Parkanlagen und viele weitere Stadtparks.

Häufigste Umzugsgründe für Hannoveraner?

Warum wechseln die Hannoveraner ihre Wohnung? Welche Gründe bewegt die Menschen in der Stadt zu einem Umzug?

Vor allem bei der jüngeren Bevölkerung steht an erster Stelle steht das Bedürfniss nach Vergrößerung bzw. mehr Wohnraum. Auf Platz 2 folgt der Kauf einer selbstgenutzen Eigentumswohnung. Drittwichtigster Grund ist der Wunsch nach einem guten sozialen Umfeld. Eine komfortablere Wohnung, ein besseres Wohnumfeld oder ruhigere Wohnlage folgen als weitere wichtige Umzugsgründe.

Hannover hat einen (keinen) Sprung in der Platte

Im Jahr 1870 war die Geburtsstunde des Grammophons. Sein Erfinder war der Hannoveraner Emil Berliner. Im selben Jahr entwickelte Berliner außerdem die erste Schallplatte, die damals noch aus Zink bestand.

Um die Vermarktung der neuen Produkte zu starten, gründete Emil Berner gemeinsam mit seinem Bruder Ende 1898 die Deutsche Grammophon Gesellschaft in Hannover. Die Schallplattenproduktion erfolgte zuerst in der Nordstadt und später dann im Stadtteil Klein-Buchholz.

Quellen

Hannover.de (2019): Hannover in Zahlen. Bildung. Schulen und Hochschulen in Hannover. https://www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Politik/Wahlen-Statistik/Statistikstellen-von-Stadt-und-Region/Statistikstelle-der-Landeshauptstadt-Hannover/Hannover-in-Zahlen/Bildung, [30.06.2019]

Hannover.de (2019): Mietspiegel 2019. https://www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Verwaltungen-Kommunen/Die-Verwaltung-der-Landeshauptstadt-Hannover/Dezernate-und-Fachbereiche-der-LHH/Baudezernat/Fachbereich-Planen-und-Stadtentwicklung/Stadtentwicklung/Mietspiegel-f%C3%BCr-Hannover, [07.03.2019]

Hannover.de (2019): Bereich Grünflächen. https://www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Verwaltungen-Kommunen/Die-Verwaltung-der-Landeshauptstadt-Hannover/Dezernate-und-Fachbereiche-der-LHH/Wirtschafts-und-Umweltdezernat/Fachbereich-Umwelt-und-Stadtgr%C3%BCn/Bereich-Gr%C3%BCnfl%C3%A4chen , [20.07.2019]

Hannover.de (2011): Repräsentativerhebung Wohnen in Hannover. https://www.hannover.de/content/download/220888/3491927/file/Band+110+-+Repr%C3%A4sentativerhebung+Wohnen+in+Hannover.pdf, [07.03.2019]

5/5 (10)